Alf in der stratum lounge

Lesung

Volles Haus in der stratum lounge: Laut Veranstalter Richard Häusler war selten so viel los, wenn eine Buchvorstellung anstand. Alf hat es mit „Einfach anziehend“ dennoch geschafft. Gemeinsam mit Moderator Häusler und Überraschungsgast Hannah Kromminga (Silfir) konnten die über 70 Gäste an diesem Abend viele Einblicke in die aktuelle Lage der Modeindustrie bekommen und Fragen rund um eine positive Veränderung dieser Industrie stellen.

Ein langer Abend über Slow Fashion und nachhaltige Alternativen ® Rene Zieger

In über 2 Stunden Diskussion wurden verschiedene Facetten des sehr diversen Thema angesprochen – und es wurde allen klar: Einfache Antworten und Lösungen gibt es nicht, wenn sich die Modeindustrie von Fast Fashion abwenden und sich Fair / Slow Fashion zuwenden soll. Nur der Dreiklang aus Konsumenten, Wirtschaft und Politik kann die Situation grundlegend ändern. Wir als Konsumenten können also nicht alleine den Karren aus dem Dreck ziehen, wir können aber einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, uns selbst nachhaltig zu verhalten und dies auch beim Kleiderkauf berücksichtigen. Dazu wurden auch aus dem Publikum viele Gedankenanstöße geliefert.

Video-Interview mit Ve Lové

Weitere Einblicke in die Thematik und der persönliche Hintergrund von Alf über Fair und Slow Fashion wurden im Anschluss an die Veranstaltung im Video-Interview mit Ve Lové aufgezeichnet.

Alf stand nach dem Vortrag noch Marina von Ve Lové Rede und Antwort. ® René Zieger


Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei