Autor: Alf-Tobias Zahn

Alf im ZDF Morgenmagazin

Tipp

Frühaufsteher*innen haben es am Montag bereits vor 6 Uhr schon gesehen: unser Autor Alf-Tobias Zahn war Teil eines Einspielers zum Thema „Mode und Corona“ im ZDF Morgenmagazin. Im Beitrag ging es vor allem darum, über die aktuelle Krise hinaus zu denken und eine Zukunftsidee zu skizzieren: Wie sieht Mode nach Corona aus? Dabei betonte Alf-Tobias Zahn, dass man vor allem weniger konsumieren muss – auch von den guten Produkten: „‚Weniger…

Wer produziert nachhaltige Mund-Nasen-Masken? Sloris informiert

Tipp

Wiebke schreibt auf ihrem Blog SLORIS schon seit Jahren über Slow Fashion. In einem aktuellen Blogpost hat sie zusammengestellt, welche nachhaltigen Brands auf Grund der aktuellen Covid-19-Pandemie ihre Produktion auch auf Mund-Nasen-Masken erweitert oder teilweise vollständig umgestellt haben. Eine sehr gute Zusammenstellung, die auch das Selbermachen unterstützt!

SRF-Doku über Slow Fashion im NZZ Format

Tipp

Wir freuen uns sehr, dass die Dokumentation „Slow Fashion – wertschätzen statt wegwerfen“ vom Schweizer NZZ Format endlich fertig ist! In der Dokumentation beleuchtet Redakteurin Karin Moser die Slow Fashion Szene in Europa und hat unter anderem Alf-Tobias Zahn interviewt und mit ihm die NEONYT besucht (Video öffnet auf VIMEO nach Klick auf das Bild)! Europa im Kleiderrausch. Rund 100 Milliarden Teile werden jedes Jahr neu produziert. Fast Fashion nennt…

BR mit Fair Fashion Spezial

Tipp

Elisabeth Möst vom BR war mit STATIONEN-Moderatorin Irene Esmann unterwegs. In ihrem Beitrag wird ein kritischer Blick in Kleiderschränke gewordfen und der Frage nachgegangen, was aus unseren Altkleidern wird. Birgit Räsch und Christina Fuchs wiederum haben sich einen Durchblick im Siegel- und Zertifikate-Dschungel verschafft. Wie dies gelungen ist und was zu Empfehlen ist, ist hier nachzulesen. Mehr zum Thema Faire Kleidung statt Fast Fashion gibt es in STATIONEN am Mittwoch,…

Textilindustrie in Bangladesch: Wenig Begeisterung für den „Grünen Knopf“

Tipp

In der Sendung „Umwelt und Verbraucher“ des Deutschlandfunks erschien am 25.2. ein Beitrag über den „Grünen Knopf„. Dieser ruft in Bangladesch, zweitgrößter Textilproduzent weltweit nach China, nur wenig Begeisterung aus (hier hören). Hintergrund: Die Idee des »Grünen Knopfes« Bundesentwicklungsminister Gerd Müller hat 2019 den »Grünen Knopf« eingeführt. Ein staatliches Siegel für fair produzierte Kleidung. Der »Grüne Knopf« ost das erste gesetzlich geschützte Siegel dieser Art und wurde gemeinsam mit der…

Fair Fashion Guide von FEMNET

Tipp

Der 2017 von FEMNET veröffentlichte Fair Fashion Guide erschien im Februar 2020 in einer aktualisierten Fassung. Inhalte: Auf 34 Seiten zeigen Profi-Models faire Mode, die unter menschenrechtlich verantwortlichen Bedingungen hergestellt wurde Außerdem gibt es Tipps zum nachhaltigen Konsum: von der Kleiderpflege über’s Teilen und Tauschen bis zum Upcycling Er weist auf die wahren Kosten der Mode hin, stellt die komplexen Lieferketten der Modeindustrie dar und ermuntert dazu, mit einem Blick…

Greenwashing-Analyse von Lars Wittenbrink

Tipp

Onlineplattformen wie Zalando, ASOS sowie Multilabelhändler wie Kauf dich Glücklich wollen auch ein Stück vom Nachhaltigkeit-Kuchen abhaben und erweitern ihr Angebot an nachhaltigen Styles. Doch was ist daran wirklich fair, sozial und bio? Lars Wittenbrink – seines Zeichen Mitbegründer von gruene wiese und jahrelanger Autor für den Grüne Mode Blog von Kirsten Brodde – hat sich für GROSSVRTIG.de vier dieser Plattformen angesehen und analysiert. Sein Fazit: Nicht alles, was grün…

Lesung während der Fashion Revolution Week: 23.4.2020

Vortrag

Wir freuen uns bereits jetzt auf die diesjährige Fashion Revolution Week 2020, die wie in den letzten Jahren die Tragödie von Rana Plaza ins Gedächtnis der Menschen rücken will und Alternativen aufzeigt, wie wir mit unserem eigenen Modekonsum einfach besser umgehen können. In diesem Zuge wird Alf am Donnerstag, 23. April 2020, in Halle (Saale) auf Einladung von EINE WELT Netzwerk Sachsen-Anhalt e.V. und dem Projekt „Faires Sachsen-Anhalt“ den Ratgeber…